Akademie

18. – 21. Januar 2021

Die wissenschaftlich-künstlerische Akademie für und mit regionalen Tanzschaffenden und internationalen Gästen bildet das Zentrum des zweijährigen Programms TANZPAKT Dresden. Sie bietet Zeit und Raum zur Reflektion der derzeitigen Situation der freien Tanzszene und zum Diskutieren der Zukunft ihres künstlerischen Arbeitens.

Neben Gesprächen und Diskussionen mit Akteur:innen der regionalen Szene werden Workshops mit Claire Cunningham, Willi Dorner, Jule Flierl, River Lin, Sebastian Matthias, Kate McIntosh, Eva Meyer-Keller & Joana Tischkau stattfinden.

Wir sind optimistisch, drücken die Daumen und hoffen, dass die Akademie trotz der derzeitigen Situation (unter Hygieneauflagen) in HELLERAU stattfinden kann. Das Programm wird außerdem zu Teilen auch aus der Ferne zu verfolgen sein - für alle, die nicht persönlich dabei sein können oder wollen.

Bei Interesse an einer Teilnahme - in HELLERAU oder online - bitten wir um eine Anmeldung bis 15.12.2020 bei Christoph Bovermann: bovermann@hellerau.org
Leider sind die Kapazitäten aufgrund der Auflagen sehr begrenzt.

Vorläufiges Programm
Montag, 18.01.2021
Dienstag, 19.01.2021
Mittwoch, 20.01.2021
Donnerstag, 21.01.2021