Im/Mobility

Lotte Mueller

„Im/Mobility setzt sich mit physischer, geistiger und sozialer Beweglichkeit auseinander. Wie hängen geistige und räumliche Beweglichkeit zusammen? Wieviel innerliche und äußerliche Beweglichkeit lassen wir zu? Und welche persönlichen Erfahrungen habe ich mit un- bzw. eingeschränkter Mobilität? Mit diesen Fragen nach physischer, geistiger und sozialer Beweglichkeit werden wir uns für das zirzensisch-tänzerische Raumbühnenstück beschäftigen.“

Künstlerische Leitung, Konzept & Kreation: Lotte Mueller
Performance & Co-Kreation: Karoline Aamås, Florencia Buzzo, Tatiana Cholewa, Darian Koszinski, Olga Tabitha Xavier
Dramaturgie: Alina Tammaro
Technische Leitung: Till Neumann
Kostüme: Elisabeth Fritsch
Produktionsleitung: Josepha Vogel
Dokumentation Video & Trailer: Georg Pelzer

Eine Produktion von Lotte Mueller. In Koproduktion mit TANZPAKT Dresden, HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste und Villa Wigmann. In Kooperation mit LOFFT - DAS THEATER.